Lightstar Unterkonstruktion

Spindeltreppe Lightstar für den Innenbreich, ohne Stufen für bauseitige Belegung, Durchmesser Ø 140 bis 170 cm
Artikel-Nr.: Lightstar-Unterkonstruktion
Unser Preis: 0,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kategorie:Spindeltreppen
Lieferzeit:2 - 4 Wochen nach Zahlungseingang

Konfigurationsauswahl:

Produktkonfigurator wird geladen...

* Pflichtfelder

Unser Preis: 0,00 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten
Stück

Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest
  • Spindeltreppe Lightstar - ohne Stufen und Podest

Beschreibung

  • Als Leichtbautreppe besonders für Altbausanierung geeignet
  • Rundtreppe in modernen Design
  • Oberfläche der Stufenträger roh sandgestrahlt, farbliche Behandlung erforderlich
  • Für Treppendurchmesser von 1400 - 1700mm
  • ohne Trittstufen (bauseitige Belegung)
  • Moderne Befestigungstechnik garantiert feste Klemmverbindung
  • Individuelle Geländergestaltung in modernen Design
  • Schnelle und einfache Montage
 
Frachtkosten Lieferung bis Bordsteinkante Deutschland (Festland) 90.- €

Planung

Die nachfolgenden Tabelle gibt die minimale Deckenöffnungsgröße  für den jeweiligen Durchmesser an
 
Spindelnenndurchmesser in mm min. Deckenöffnung in mm günstigste Auftrittshöhe h in mm
1400 1500 200 - 230
1500 1600 200 - 230
1600 1700 200 - 230
1700 1800 180 - 210
1800 1900 180 - 210
1900 2000 180 - 210
2000 2100 170 - 195
Die Deckenöffnung sollte immer 100 mm größer als der Spindelnenndurchmesser sein.
Bei der Mindest-Deckenöffnung kann der Handlauf die Decke tangieren.
Dann müssen die Stufen bauseits gekürzt werden.
Bei quadratischen Öffnungen kann auch eine größere Treppe außermittig (falls die Wände es im UG erlauben) eingebaut werden.
Die nachfolgenden Tabelle gibt Anzahl der Steigungen und die damit zu erreichende Geschößhöhe zum jeweiligen Durchmesser an.
Anzahl der
Steigungen
Durchmesser
Ø 140 cm
Durchmesser
Ø 150 cm
Durchmesser
Ø 160 cm
Durchmesser
Ø 170 cm
Durchmesser
Ø 180 cm
Durchmesser
Ø 190 cm
Durchmesser
Ø 200 cm
11 220,0 - 253,0 220,0 - 253,0 220,0 - 253,0 198,0 - 231,0 198,0 - 231,0 198,0 - 231,0 187,0 - 214,5
12 240,0 - 276,0 240,0 - 276,0 240,0 - 276,0 216,0 - 252,0 216,0 - 252,0  216,0 - 252,0  204,0 - 234,0
13 260,0 - 299,0 260,0 - 299,0 260,0 - 299,0 234,0 - 273,0 234,0 - 273,0  234,0 - 273,0  221,0 - 253,5
14 280,0 - 322,0 280,0 - 322,0 280,0 - 322,0 252,0 - 294,0 252,0 - 294,0  252,0 - 294,0  238,0 - 273,0
15 300,0 - 345,0 300,0 - 345,0 300,0 - 345,0 270,0 - 315,0 270,0 - 315,0  270,0 - 315,0  255,0 - 292,5
 Steigungszahl
 über Faustformel Geschosshöhe (H) : Auftrittshöhe (h)berechnen.
 Dieses Ergebnis für große Durchmesser abrunden und für kleine Durchmesser aufrunden.
Zeichnung für Steigungsanzahl in Verbindung zur Geschoßhöhe
Geschoßhöhe - Anzahlder Steigungen Spindeltreppe Lightstar